AnnoWiki

AnnoWiki 2070 

Tycoons

Aus AnnoWiki 2070
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Tycoons sind neben den Ecos eine der beiden Fraktionen, zwischen denen man bei jedem Spielstart wählen kann. Der Name Tycoons ist eine Abkürzung für Global Trust, ein weltumspannendes Riesenunternehmen. Ihr Ziel ist vor allem Profit und die Umwelt ist für sie, wenn überhaupt, nur nebensächlich. Deswegen sind sie naturgemäß gegen die Bewegung der Eden Initiative. Ihr Chef im Sektor ist Rufus Thorne. Vorstandsvorsitzende von Global Trust ist Skylar Banes

Inhaltsverzeichnis

Bedürfnisse

Die jeweiligen Bedürfnisse der unteren Stufen werden weiterhin benötigt.
Das Grundbedürfnis "Gemeinschaft" muss nicht unbedingt durch das fraktionseigene Stadtzentrum gestillt werden. Beispielsweise kann ein Tycoon ein Eco-Stadtzentrum nutzen.

Bevölkerungsschicht Bedürfnis nach Nahrung Bedürfnis nach Getränken Bedürfnis nach Lifestyle Bedürfnis nach Gemeinschaft Bedürfnis nach Aktivität Bedürfnis nach Information Bedürfnis nach Mitbestimmung

Tyc-Arbeiter.png Tycoon-Arbeiter

--

  • Casino (100%, ab 144 Arbeitern)

--

--

Tyc-Angestellte.png Tycoon- Angestellte

--

Tyc-Ingenieure.png Tycoon-Ingenieure

Tyc-Executives.png Tycoon-Executives

Gebäude

Gebäude der Arbeiter

- Stadtzentrum (Tycoon) - Wohnhaus (Tycoon) - Fischerei - Kasino - Kohlekraftwerk - Schaufelradbagger - Spirituosenfabrik - Warenlager - Basaltbrecher - Schmelzwerk

Gebäude der Angestellten

- Kohlemine - Eisenerzmiene - Eisenschmelze - Werkzeugfabrik - Sandextraktor - Kalksteinbruch - Betonfabrik - Ölbohrer - Ölraffinerie - Kunststofffabrik - Fleischwarenfabrik - Aromastoffproduktion - Lebensmittelkonzern - Wahrheitsministerium

Gebäude der Ingenieure

- Stahlwerk - Trüffelzucht - Hummerzucht - Menüservice - Weingut - Zuckerraffinerie - Kelterei - Finanzministerium - Rüstungsfabrik

Gebäude der Executives

1602 |  1503 |  1701 |  1404 |  2070